• Yvonne Blaser

500 Gebetsfahnen


Wenn ich gerade mal nicht im Atelier an der Steinenstrasse anzutreffen bin, dann ist es gut möglich, dass ich zu Hause an der Nähmaschine sitze. Momentan nähe ich an den vielen bunten Gebetsfahnen und fädle diese auf lange Leinen. Diese werden anschliessend zwischen dem Kirchturm von der Maihofkirche und umliegenden Gebäuden befestigt. Mittlerweile sind mehr als 500 Gebetsfahnen von den Menschen im Quartier mit ihren ganz persönlichen Wünschen, Gedanken oder Zeichnungen darauf gestaltet worden. Der Wind wird alle die Wünsche und Gedanken in den Himmel tragen und die Gebetsfahnen stehen ausserdem dafür, wie die Pfarrei St.Josef mit allen Kulturen und Menschen, die hier im Maihof leben, verbunden ist.

Hast du Lust bekommen, deine eigene Gebetsfahne zu gestalten? Du bist herzlich eingeladen in der Kapelle der Kirche St.Josef im Maihof vorbei zu schauen. Dort hat es bunte Fahnen und Stifte für dich parat.